Was ist los in Bayern?

Ein kleines Video zu aktuellen Bestrebungen, in Bayern ein recht restriktives Landesversammlungsgesetz zu schaffen:

(via versammlung.blogsport.de)

Share and Enjoy:
  • Twitter
  • del.icio.us
  • MisterWong
  • MisterWong.DE
  • Identi.ca
  • Posterous
  • Tumblr
  • email
  • Print
  • PDF
  • RSS

1 Antwort auf “Was ist los in Bayern?”


  1. 1 waldemar^^ 17. Mai 2008 um 12:22 Uhr

    sicher würde krawall die idioten in ihrem feindbild bestärken. wenn sie jedoch anfangen unangemessen zu agieren lass ich es mir nicht nehmen zurückzugeben! nichts falsches denken, ich bin froh wenn unsere botschaft friedlich vermittelt werden kann…aber fakt ist, dass gerade bei diesem absichtlich unbekannt gehaltenem gesetzesentwurf die öffentlichkeitsaufmerksamkeit von großer wichtigkeit ist. und wir wissen alle, wie die bei den kapitalistischen massenmedien leider nur erreicht wird….

    also: hoffe dass ne ruhige demo nicht nur einen 3 zeiler im lokalteil bringt. werde meine toleranzgrenze für unsre grünen freunde trotzdem relativ hochhalten!!
    die frage ist, müssen wir entschlossenheit und militanz an den tag legen um klarzumachen:
    -wir sind von diesem mist direkt betroffen
    -sie werden keinen leichten gegner haben
    ??? diese frage mein ich ernst.

    alerta

    FROM PROTEST TO RESISTANCE

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.